nach oben
28.11.2012

Roller gestohlen und beschädigt

Bad Herrenalb. Weil der Tank leer war, hat ein 17-jähriger Roller-Fahrer sein Mofa Freitagnacht gegen 23.30 Uhr unterhalb des Kreisverkehrs Theurer abgestellt. Von dort wurde das Zweirad schließlich gestohlen.

Vermutlich erst in der Nacht von Samstag auf Sonntag kamen Unbekannte an der Stelle vorbei und stahlen den schwarzen Roller. Der wurde am Sonntagmorgen auf einem Weg neben dem Kreisverkehr bei der Abfahrt in Richtung Ettlingen von einem Förster in einer Böschung gefunden. Der Motorroller war stark beschädigt, vermutlich von einem Sturz. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Bad Herrenalb, Telefon 07083 2426, entgegen.