nach oben
Roggen kann wie Glatteis wirken - wenn er auf der Straße liegt.
rog © dpa-Archiv
23.08.2010

Rutschpartie auf Roggenkörnern: Motorradfahrer stürzt

BAD LIEBENZELL-MAISENBACH. Die meisten kennen Roggen vom Brot. Ein 47-jähriger Motorradfahrer hat mit Roggenkörnern in anderem Umfeld unliebsame Bekanntschaft gemacht - auf der Straße nämlich. Auf der Fahrbahn liegende Roggenkörner hatten, so berichtet die Polizei, für den Honda-Fahrer am Samstagabend glatteisähnliche Wirkung.

Der Motorrad-Fahrer kam aus Richtung Maisenbach und wollte nach links in die Igelslocher Straße in Richtung Oberkollbach abbiegen. Beim Sturz zog er sich glücklicher Weise nur leichte Verletzungen zu, am Motorrad entstand Schaden von 200 Euro. Zwischenzeitlich wurde ein Traktor-Fahrer ermittelt, der das Getreide am Tag zuvor verloren hatte.