nach oben

Schau mal, wo du lebst

Leser auf der „Speed Indoor Kartbahn“ in Ellmendingen. Foto: Meyer, PZ-Archiv
Leser auf der „Speed Indoor Kartbahn“ in Ellmendingen. Foto: Meyer, PZ-Archiv
30.07.2018

„Schau mal, wo du lebst“: Spannung auf Ellmendinger Kartbahn

Enzkreis/Keltern. Mal richtig Gas geben auf einer tollen Kartbahn: Das können die Teilnehmer, die am Mittwoch, 1. August, ab 11 Uhr im Ellmendinger Gewerbegebiet „Unter Bruch“ zu Gast bei der „Speed Indoor Kartbahn“ zu Gast an der Bunsenstraße 5 sind.

Das beliebte Schau-mal-Angebot gehört zu den Klassikern im Sommerferienprogramm der „Pforzheimer Zeitung“. Gute Laune ist garantiert. Folgende Personen drehen ihre spannenden Runden auf der Anlage, die mittlerweile nicht mehr von Werner Drollinger und Marianne Fendl, sondern unter der Regie von Stephan Bärtl betrieben wird:

Philip Grabbe (3), Roland Mast (2), Wolfgang Weimer, Sabine Kirchner-Feil (2), Jürgen Keller, Christof Krülle, Sandra Altvater, Albrecht Schmid, Monika Heller, Petra Kälber (3) und Günther Weinland.