nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
14.03.2015

Schlangenlinien: Autofahrer mit zwei Promille gestoppt

Ein sturzbetrunkener Autofahrer ist der Polizei bei Nagold ins Netz gegangen. In der Nacht von Freitag auf Sonntag fuhr der 32-Jährige auf der B463 von Wildberg in Richtung Nagold. Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise wurde ein anderer Verkehrsteilnehmer auf ihn aufmerksam, welcher sofort die Polizei verständigte.

Bei der anschließenden Kontrolle wurden bei dem Mann knapp zwei Promille festgestellt. Dieser muss jetzt mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und dem Verlust seines Führerscheins rechnen. Das Fahrzeug des 32-jährigen wies noch Unfallspuren auf, welche unter Umständen aus dem Bereich Wildberg stammen könnten. Hierzu ruft die Polizei Nagold eventuelle Zeugen oder Geschädigte auf, sich unter der Rufnummer 07452/9305-0 zu melden.