nach oben
In der CDU hat sie sich bereits durchgesetzt:  Jetzt bereitet sich Viktoria Schmid auf den Landtagswahlkampf vor.
In der CDU hat sie sich bereits durchgesetzt: Jetzt bereitet sich Viktoria Schmid auf den Landtagswahlkampf vor. © Bechtle
27.06.2011

Schmid wird sportpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion

STUTTGART/ENZKREIS. Die CDU-Landtagsabgeordnete Viktoria Schmid aus Niefern-Öschelbronn wird sportpolitische Sprecherin ihrer Fraktion. „Es hat mich gefreut, dass ich als Parlamentsneuling für diesen Posten vorgeschlagen wurde“, erklärte die Enzkreisabgeordnete gegenüber der PZ.

Am Dienstag soll sie bei der Fraktionssitzung in Stuttgart in ihrem Amt bestätigt werden. Schmid sieht die Sprecher-Position als optimale Ergänzung zu ihren bisherigen Aufgaben im Landtag als Mitglied im Integrationsausschuss und stellvertretende Vorsitzende im Bildungsausschuss, der auch für die Belange des Sports zuständig ist. Als erstes will sie nun den Kontakt zu den Sportverbänden im Land suchen, um sich vorzustellen und abzuklopfen, „wo es Probleme gibt und wo Handlungsbedarf besteht.“

Leserkommentare (0)