nach oben
Beim THG-Jubiläum wird Stefanie Dickgiesser sich informieren. Foto: Privat
Beim THG-Jubiläum wird Stefanie Dickgiesser sich informieren. Foto: Privat
Stephan Köhl ist neuer Geschäftsführer der Touristik Bad Wildbad GmbH.
Stephan Köhl ist neuer Geschäftsführer der Touristik Bad Wildbad GmbH.
08.11.2016

Schömberg und Bad Wildbad mit neuen Touristik-Chefs

Schömberg/Bad Wildbad. Zwei Gemeinden, zwei neue Gesichter: Stefanie Dickgiesser leitet ab Januar die Touristik & Kur in Schömberg. Stephan Köhl hat bereits als neuer Geschäftsführer der Touristik Bad Wildbad GmbH angefangen.

Nach dem Ausscheiden von Christina Lennhof war sich der Gemeinderat Schömberg einig, die Leitung der Touristik & Kur schnellstmöglich wieder zu besetzen. Nun haben sich die Kommualpolitiker für Stefanie Dickgiesser, 33-jährige Absolventin des Studiums der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Touristikmanagement und dem Abschluss Bachelor of Arts, entschieden. Sie wird zum 1. Januar 2017 anfangen.

Während Dickgiesser im Januar startet, hatte der Neue in Bad Wildbad bereits seinen ersten Arbeitstag. Nach dem Weggang von Bernhard Mosbacher ist Stephan Köhl der neue Geschäftsführer der Touristik GmbH. Der Tourismusfachmann möchte zunächst Mitarbeiter und die Partner kennenlernen. Die Touristik Bad Wildbad hat 25 Beschäftigte. Das Unternehmen macht einen jährlichen Umsatz von 2,5 Millionen Euro.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.