nach oben
Schoolgames: Barfuß durch den Wald
Schoolgames: Barfuß durch den Wald
24.07.2012

Schoolgames: Barfuß durch den Wald

SStraubenhardt-Feldrennach. Über Steine kletternd und durch Schlamm watend erreichten die Kinder der Klassen 1 bis 4 bei der Barfußralley in Feldrennach das Ziel. Am letzten Tag der Schoolgames trafen sich die 22 Schüler an der Grundschule Feldrennach.

ehnsüchtig warteten sie auf das bevorstehende Abenteuer und wanderten mit den zwei ehrenamtlichen Helfer des Outdoor-Unternehmens Westwegakademie und Lehrern zum Barfußpark bei der Villa Kling. Zuerst zogen sie die Schuhe aus und stürmten durch die erste Moosgrube. Mehrere Stationen gab es zum entdecken, so zum Beispiel die Klanginstrumente, die völlig aus Natur-Materialien bestanden. Sie konnten auf verschiedenen Hölzern unterschiedliche Klänge erzeugen. Dann kletterten sie über Baumstämme und weiter zur Waldkräuterstation, bei der sie Waldkräuter riechen und probieren konnten. Am Ende wuschen sich alle ihre schlammverschmierten Füße am dafür vorgesehenen Brunnen. Ziel des Ausflugs war es den Kindern die Natur näher zu bringen, was den Organisatoren gelungen ist. Außerdem übten sie sich in Geschicklichkeit und Zusammenhalt.

Kayen Mutterer, Luisa Berger, Gymnasium Neuenbürg, 8b