nach oben
Schoolgames: Kleine Tanzmonster
Schoolgames: Kleine Tanzmonster
24.07.2012

Schoolgames: Kleine Tanzmonster

Birkenfeld – Gräfenhausen. Tänzerische Früherziehung fand in der Grundschule Gräfenhausen im Rahmen der Schoolgames statt. Diese Aufgabe hatte sich Nadine Drummer von der Tanzschule Löwen gestellt, unterstützt wurde sie dabei von Katrin Heinemann-Grüder von der Grundschule.

Nadine Drummer brachte der Klasse 2 der Grundschule lustige und abwechslungsreiche Tanzschritte bei.

Angefangen vom Dschungeltanz, über den Pferdetanz mit dem Motto „Schritt, Trab, Galopp“,

bis zum Sprachenlied.

Hier sangen die Kinder je in einer anderen Sprache „Hallo, Danke und Tschüß.“

„Hola,Gracias und Adiós“, hörte sich das auf Spanisch an.

So sprachen alle zusammen in der 2. Klasse schon vier Sprachen. Sie durften zu einem Lied Monster spielen und zu den verschiedensten Musikstilen die Choreographie von Nadine Drummer tanzen.

Auf die Frage, ob die Kinder irgendwelche Hemmungen gehabt hätten, kam Nadine Drummers Antwort sofort: „Nö“

Auch Katrin Heinemann- Grüder war begeistert, wie vielseitig ihre Klasse ist.

Und den Kindern? Die hatten viel Spaß am Tanzen, an den Schoolgames und die Tänzerische Früherziehung machte ihnen sichtlich Spaß. Dies lag bestimmt auch an Nadine Drummer, die den Kindern die Tänze mit viel Elan näherbrachte und ihnen so einen spielerischen ersten Eindruck vom Tanzen gab.

Patrick Rannacher; Klasse 9a, Gymnasium Neuenbürg