nach oben
© Symbolbild: dpa
11.08.2011

Schranke umfahren? - S-Bahn rast in Auto

Karlsbad (dpa/lsw) - Das Auto eines 67-jährigen Autofahrers ist am Mittwochabend mit einer S-Bahn in Karlsbad (Kreis Karlsruhe) an einem Bahnübergang zusammengestoßen. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag wurde er eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Er kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der Schaden wird auf fast 100 000 Euro geschätzt. Nach ersten Ermittlungen schließt die Polizei nicht aus, dass der Mann die Schranke des Übergangs umfahren hat. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall.