nach oben
Eine ordentliche Summe kam bei den Oerstufenschülern zuammen. Foto: Roller
Eine ordentliche Summe kam bei den Oerstufenschülern zuammen. Foto: Roller
09.07.2017

Schüler spenden stolze Summe

Fast ein Jahr lang haben Oberstufenschüler des Lise-Meitner-Gymnasiums in Königsbach die Geschicke der Firma „Booxeat“ im Rahmen des Projekts „Junior“ gelenkt. Sie stellten fahrbare Hocker aus alten Büchern her

. Mehr als 70 Exemplare haben sie verkauft und erwirtschafteten einen Jahresüberschuss von gut 2500 Euro. Im Mai wurden die Jungunternehmer als eine der zehn besten Juniorfirmen in Baden-Württemberg zum Landeswettbewerb in das Stuttgarter Haus der Wirtschaft eingeladen.

Nun haben sie mehr als 1270 Euro an die neu entstehende Kindertagesstätte in den Krebsbachwiesen gespendet. Ute Dreier (rechts), die bei der Gemeindeverwaltung für frühkindliche Bildung zuständig ist, nahm den Scheck entgegen.