nach oben
Auch ohne Kostüme schon beeindruckend und bunt: die Probe der Gräfenhäuser „Zirkuskinder“.  Gegenheimer
Auch ohne Kostüme schon beeindruckend und bunt: die Probe der Gräfenhäuser „Zirkuskinder“. Gegenheimer
10.05.2016

Schulkinder erobern in Gräfenhausen die Manege

Birkenfeld-Gräfenhausen. Vier Tage lang schnuppern die 65 Grundschüler in Gräfenhausen Zirkusluft: „Mabema Versaje“, der Projektzirkus der Familie Hein, hat mit einem siebenköpfigen Team, dazu Ziegen, Tauben und Schlangen, sein Zelt mit Manege und Plätzen für gut 300 Gäste auf einer von Vester-Baustoffe überlassenen Wiese an der Sixthalle aufgeschlagen.

Nicht um vorzuführen, sondern um die Kinder selbst zu Zirkusartisten zu machen. Gespannt dürfen alle Zuschauer sein, die zu den Aufführungen im Zirkuszelt am Mittwoch und Donnerstag jeweils um 18 Uhr eingeladen sind.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.