nach oben
Beim Zusammenstoß auf glatter Fahrbahn wurde eine VW-Fahrerin schwer verletzt.
Beim Zusammenstoß auf glatter Fahrbahn wurde eine VW-Fahrerin schwer verletzt. © dpa (Symbolbild)
10.02.2012

Schwerer Frontalzusammenstoß wegen Glätte

Oberreichenbach/Calw-Hirsau. Ein folgenschwerer Unfall auf glatter Fahrbahn hat sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 296 von Oberreichenbach in Richtung Calw-Hirsau ereignet. Um 18.40 Uhr geriet der Wagen eines 31-jährigen Subaru-Fahrers in der ersten starken Rechtskurve auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden VW.

Die 55-jährige VW-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt und musste in das Calwer Kreiskrankenhaus gebracht werden. Der Unfallschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Calw bittet um Zeugenhinweise zum Unfallhergang unter der Telefonnummer 07051 1610: pol/hol