nach oben
Das Orchester des Musikvereins Conweiler in der Martinskirche.   Ganzhorn
Das Orchester des Musikvereins Conweiler in der Martinskirche. Ganzhorn
23.12.2015

Schwungvoll in die Weihnachtszeit

Straubenhardt-Conweiler. Stehende Ovationen belohnten den Musikverein Conweiler am vierten Advent für die Darbietung seines Weihnachtskonzertes. Über eineinhalb Stunden lang erfreuten insgesamt 32 Musiker des Orchesters sowie des Jugendorchesters ihre Zuhörer in der Martinskirche mit überwiegend traditionellen Weihnachtsliedern. Bis auf ganz vereinzelte Restplätze war sowohl das Kirchenschiff als auch die Empore komplett gefüllt.

Mit alles beherrschenden Paukenschlägen setzte das Orchester unter der Leitung von Alfred Hess die ersten Akzente beim Stück „And the mountains echoed: Gloria!“ Ein Werk, das in wiederkehrenden Teilen den Lobpreis Gottes „Gloria, in excelsis Deo!“ zum Thema hat. Mit „Lichtblicke“ präsentierte das Orchester ein Stück mit ganz unterschiedlichen Passagen. Mal laut, mal leise und in verschiedenen Tonarten.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.