760_0900_98833_95262578.jpg
Symbolfoto: dpa

Sechs alte Gebäude in Straubenhardt: Was wird aus den Feuerwachen?

Straubenhardt. Der Neubau der gemeinsamen Feuerwache in Straubenhardt ist angelaufen. Nun hat sich der Gemeinderat mit der Frage beschäftigt, wie die sechs frei werdenden Gebäude in den Ortsteilen künftig genutzt werden sollen.

Es haben sich verschiedene Interessenten beworben, mit denen die Verwaltung das Gespräch suchen will. Nicht alle werden zum Zug kommen. Denn die Magazine in Conweiler, Feldrennach und Schwann wird die Gemeinde nicht vermieten. Für die weiteren gebäude zeichnen sich Lösungen ab.

Langenalb: Das Gebäude hat der DRK-Ortsverein Langenalb als zukünftigen Standort im Visier.

Pfinzweiler: Privatpersonen wollen das alte Feuerwehrmagazin innerhalb des Bürgerhauses als Gasthaus-Brauerei nutzen, die Dorfgemeinschaft Pfinzweiler sucht nach Lagerflächen für Equipment für Dorffeste. Bürgermeister Helge Viehweg sieht gute Chancen, beides unter einem Dach zu realisieren. Für die Verwaltung ist auch eine grundsätzliche Neukonzeption des gesamten Gebäudes ein denkbarer Weg.

Ottenhausen: Der Turnverein Ottenhausen hat Interesse angemeldet.

Mehr lesen Sie am Freitag, 10. Mai, in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.