maxresdefault
 

Sie bringt Kinder auf die Welt: Hebamme aus Karlsbad erzählt im Video von ihrem Traumjob

Karlsbad-Ittersbach. Marianne Amann aus Karlsbad ist Hebamme und Klangtherapeutin aus Leidenschaft. Das wird beim Videodreh mit ihr für die PZ-news-Reihe "PresenZ" auf YouTube deutlich.

Dass die Betreuung von Schwangeren und jungen Familien ihr Traumjob ist, habe sie aber erst spät bemerkt, mit Ende 30. Heute sagt sie: "Das ist der schönste Beruf meines Lebens und überhaupt." An die Rente will sie noch nicht denken: "Ich kann mir gar nicht vorstellen, aufzuhören."

Die Arbeit der Hebamme beschreibt Amann als allumfassend: während der Schwangerschaft bis zur Geburt und der Betreuung danach. Spannend sei der Job, weil er immer etwas Neues bringe. Wichtig sei ihr, gerade Paaren, die ihr erstes Kind bekommen, Hilfe zu leisten und sie zu unterstützen. Denn eigentlich habe ein Baby drei Grundbedürfnisse: Essen, Schlafen und Kuscheln. Als Klangtherapeutin betreut Amann auch Risikoschwangere oder Frauen, die ein Kind verloren haben.

Weitere Videos aus der PresenZ-Reihe gibt es hier.