760_0900_130070_Hochwasser_an_der_Enz_07.jpg
Keine Seltenheit: In Wildbad kann die Enz, wie im vergangenen Jahr, gefährlich ansteigen.  Foto: Moritz/PZ-Archiv 

Sirenen warnen nicht überall: Bad Wildbader Gemeinderäte machen sich Gedanken über Hochwasserschutz

Wie ist es eigentlich um die Sirenen in Bad Wildbad bestellt und sollten Planungen für ein Regenüberlaufbecken wieder aufgenommen werden? Diesen Fragen ging der Gemeinderat in Bad Wildbad nach.

Die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen beschäftigt auch die Bad Wildbader Stadträte. Bei ihrer

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?