AdobeStock_320684085
Symbolbild: Adobe Stock 

Songs für die Krisenhelfer: PZ-Leser Jochen Anselment aus Ersingen präsentiert seine Hits im Netz

München/Pforzheim. Neben dem Wintersport sind Gitarrespielen und Singen die Leidenschaften von Ski-Star Mikaela Shiffrin. In der Corona-Krise hat die 25-jährige Amerikanerin nun einen Song geschrieben, den sie all den Helfern widmete im Kampf gegen die Pandemie wie Ärzten und Krankenschwestern, Polizisten, Feuerwehrleuten und Soldaten.

In dem in den Sozialen Netzwerken veröffentlichten Lied singt die beste Skirennfahrerin der Gegenwart unter anderem: „Wir wollen euch danken und euch all unsere Liebe schicken, obwohl wir wissen, dass das in diesen Zeiten nicht genug ist. Wir sind bei euch, auch wenn wir getrennt sind. Wir werden eure gebrochenen Herzen heilen. Wir halten euch ganz fest. Zusammen schaffen wir das. Wir sind bei euch, stehen Seite an Seite und geben Liebe und Kraft zu kämpfen.“

f3ab8c2c-f3a2-440a-9130-a332a8deed68
Video

"Stay-Home-Video" Nr. 1 von PZ-Leser Jochen Anselment

f018dcb9-1e55-4191-a519-7a181d570647(1)
Video

"Stay-Home-Video" Nr. 2 von PZ-Leser Jochen Anselment

Nicht nur einen Song, sondern schon zwei, schrieb PZ-Leser Jochen Anselment aus Ersingen zur Aufmunterung in dieser schwierigen Zeit. Als „Hausmeister Gerland“ präsentiert er auf seiner Facebook-Seite „Stay-Home-Videos“. „Lemon Tree“ oder auch „Atemlos“ hat er kurzerhand umgetextet und sind bei der Community der volle Renner. Man darf gespannt sein, welche Hits Jochen Anselment noch „im Köcher hat“.

WhatsApp Video 2020-03-26 at 11.21.18
Video

"Stay-Home-Video" Nr. 3 von PZ-Leser Jochen Anselment