nach oben
Anne Helmerich aus Stein und David Strambach aus Ispringen hüpfen zusammen vergnügt ins Wasser des Calmbacher Waldfreibads, das auf 25 Grad erwärmt ist.
Anne Helmerich aus Stein und David Strambach aus Ispringen hüpfen zusammen vergnügt ins Wasser des Calmbacher Waldfreibads, das auf 25 Grad erwärmt ist.
30.04.2019

Sonne, Wasser, Eis am Stiel: Der große Freibad-Überblick in der Region

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Strahlender Sonnenschein, Frühlingstemperaturen, die nachmittags teils schon einen Vorgeschmack auf den Sommer gaben – es gab bereits herrliche Tage in der Region. Da passt es gut, dass Calmbachs Waldfreibad schon mal rund 500 Schwimmern das Abtauchen schon vor dem großen Saisonstart ermöglicht hat. Aber wann geht es denn nun in den Bädern der Region wirklich los? Was kostet der spritzige Spaß und wie haben die Freibäder überhaupt geöffnet? PZ-news gibt einen schnellen Überblick.