nach oben
Eine seit Mai vermisste Frau ist nun in Bruchsal in einem Waldstück tot aufgefunden worden.
Eine seit Mai vermisste Frau ist nun in Bruchsal in einem Waldstück tot aufgefunden worden. © Symbolbild PZ
19.12.2016

Spaziergänger entdeckt Leiche: Vermisste 52-Jährige aus Bruchsal tot aufgefunden

Bruchsal. Eine seit dem 17. Mai vermisste 52 Jahre alte Frau aus Bruchsal ist am vergangenen Donnerstagnachmittag tot aufgefunden worden. Ein Spaziergänger entdeckte die Leiche in einem Waldstück des verlängerten Eschenwegs.

Hinweise auf ein Fremdverschulden am Tod der Frau haben sich für die Ermittlungsbehörden nicht ergeben.

Die nach ihrem Verschwinden durch das Kriminalkommissariat in der Gegend von Bruchsal in die Wege geleiteten Suchmaßnahmenhatten hatten trotz der Hinzuziehung eines Polizeihubschraubers nicht auf die Spur der Vermissten geführt.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Polizeitaucher finden vermissten 18-Jährigen tot in Nagold

Polizei findet Leiche der vermissten Polizeischülerin - Wahrscheinlich Suizid

Vermisste 87-Jährige tot auf Privatgrundstück in Brötzingen gefunden

Vermisstenfälle lassen Ermittler und Eltern nicht los