AdobeStock_201824162
Symbolbild: Adobe Stock 

Spielplatz und Schaltkasten in Dobel beschmiert: Polizei sucht unbekannte Graffiti-Sprayer

Dobel. Wie die Polizei am Mittwochmittag mitteilte, wurde beim Polizeiposten Bad Herrenalb Anzeige wegen mehrerer Sachbeschädigungen durch Graffiti in Dobel erstattet. Festgestellt wurden die Farbschmierereien im Laufe des Sonntags.

Laut Polizei besprühten Unbekannte auf einem Spielplatz in der Straße "Obere Hardt" eine Holzbretterwand mit blauer Farbe. Auch in der Friedenstraße trieben die Täter ihr Unwesen. Dort beschmierten sie einen aufgestellten Schaltkasten. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro beziffert.

Der Polizeiposten Bad Herrenalb bittet nun um Zeugenhinweise telefonisch unter (07083) 2426. Oder Sie wenden sich an das Polizeirevier Calw unter (07051) 1613511.