bettler
 

Spontanheilung? Wunder? Betrug? Taubstumme Bettler reden und hören

Calw. Spontanheilung? Wunder? Oder doch nur ein ganz normaler Betrug? Am Mittwoch haben Polizisten im Stadtgebiet von Calw rumänische Bettler kontrolliert, die angeblich wegen ihrer Behinderung um eine milde Gabe gebeten haben sollen. Doch so taubstumm wie erwartet waren die Personen gar nicht.

Wie die Polizei mitteilte, sollen am Mittwoch in Calw einige bettelnde Personen unterwegs gewesen sein, „die vermutlich vorgaben, taubstumm zu sein“. Bei der Kontrolle konnten die rumänischen Bettler die Polizisten aber plötzlich verstehen und sogar auch sprechen. Über den Grund dieser spontanen Veränderung kann man bislang nur mutmaßen. Für die Polizei ergab sich der Verdacht des Sammlungsbetrugs.

Zeugen, die den Personen Geld gespendet haben oder in diesem Zusammenhang einem Trickdiebstahl zum Opfer fielen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw, Telefon (07051) 1610, zu melden.