Stimmzettel genau prüfen

Kreis Calw. Probleme mit Stimmzetteln gibt es im Kreis Calw.

Zurzeit erhalten die Wahlberechtigten im Landkreis Calw von den Städten und Gemeinden die Stimmzettel für die Kommunalwahl. Wie kürzlich bekannt wurde, kam es leider bei der maschinellen Sortierung der Wahlunterlagen für die Kreistagswahl im beauftragten Druckereibetrieb in Einzelfällen zu Unstimmigkeiten, in deren Folge einzelne Stimmzettelsätze unvollständig sein können. Bislang sind Unregelmäßigkeiten in Bad Teinach-Zavelstein und Nagold aufgetreten.

Die Kreiswahlleitung bittet daher alle Wahlberechtigten, die ihnen zugegangenen Unterlagen unbedingt auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu überprüfen. Den Stimmzettelsätzen ist ein Merkblatt beigefügt, dem entnommen werden kann, welche Stimmzettel vorhanden sein müssen. Neue Stimmzettelsätze können bei den Bürgermeisterämtern angefordert werden. pm