760_0900_148614_.jpg
Die Turn- und Festhalle in Zaisersweiher wird künftig mit Pellets beheizt. Auch wenn sich der Gemeinderat darüber nicht ganz einig war. Peter Hepfer   Foto: Peter Hepfer

Streit um Brennstoff: So wird die Turn- und Festhalle in Zaisersweiher künftig beheizt

Maulbronn. Sehr kontrovers verlief im Maulbronner Gemeinderat die Diskussion über die Verwendung des künftigen Brennstoffs für die Turn- und Festhalle Zaisersweiher: Pellets oder Hackschnitzel lautete die Gretchenfrage?

Da nach Aussage eines Versorgungsingenieurs für den Einbau einer Hackschnitzelheizung weitreichende bauliche Veränderungen notwendig wären,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?