nach oben
Technischer Defekt löst Brand in Conweiler aus © Ketterl
01.12.2012

Technischer Defekt löst Brand in Conweiler aus

Conweiler. Am Samstagmorgen um 10.23 Uhr ist es in der Buckelstraße in Conweiler zu einem Brand gekommen. Das Feuer, das nach derzeitigem Ermittlungsstand vermutlich durch einen technischen Defekt eines Herdes im Dachgeschoss ausgelöst worden war, breitete sich rasch aus und griff über ein Fenster auf den Dachstuhl des Hauses über. 

Bildergalerie: Herd löst vermutlich Dachbrand aus

Nach Angaben der Feuerwehr konnten sich alle Bewohner rechtzeitig retten, verletzt wurde niemand, wohl auch, weil die Bewohner durch einen Rauchmelder gewarnt worden waren. Laut der Polizei beläuft sich der entstandene Sachschaden auf circa 50.000 Euro. Insgesamt waren acht Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr mit knapp 40 Einsatzkräften im Einsatz.

Ein Seelsorger kümmerte sich vor Ort um die Betroffenen. Die Feuerwehr musste das Dach abdecken und die Isolierung entfernen. Derzeit wird noch nach Glutnestern gesucht. Fw/pol