nach oben
15.09.2012

Telefonzelle in Vaihingen förmlich gesprengt

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde durch bislang noch unbekannte Täter gegen Mitternacht eine Telefonzelle in der Walter-de-Pay-Straße komplett zerstört, so dass ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand. Die Täter hatten offensichtlich eine Explosion herbeigeführt wodurch die Telefonzellenverglasung in einem Umkreis von etwa 15 Metern verstreut wurde.

Die Ermittlungen zum verwendeten Zündstoff dauern an. Das Polizeirevier Vaihingen/Enz, Telefonnummer (07042)941-0, bittet daher Zeugen, welche zur tatrelevanten Zeit Personen im näheren Umfeld der Telefonzelle beobachtet haben, sich zu melden.