nach oben

Fasching, Narren, Hexen, Guggenmusik

© Foto: Lachenmaier
11.02.2018

Tiefenbronn im Faschingsfieber: Feucht-fröhliches Treiben beim Umzug

Tiefenbronn. Ganz Tiefenbronn war am Fastnachtssonntag fest in Narrenhand. 63 Wagen, Gruppen und Kapellen schlängelten sich durch die von Tausenden von Besuchern gesäumten Straßen, womit die Umzugsleiter Julian Reinelt, Werner Conle und ihre Mitstreiter vollauf zufrieden sein konnten.

Bildergalerie: Feucht-fröhliches Treiben beim Umzug in Tiefenbronn

In der Ortsmitte moderierten Rüdiger und Anna-Lena Erler vom Regiewagen aus das feucht-fröhliche Treiben. Angeführt von den verschiedenen Balletts folgten mit dem Narrenschiff, der TCV Hochburg sowie dem Prinzenwagen mit Schmellenprinz Thomas I. und TCV Präsident Fabian Gall die Traditionswagen des TCV. Heiß begehrt war der Küchenwagen, bei dem allerlei Ess- und Trinkbares reißenden Absatz fand. Guggenmusiker, einige Motivwagen sowie private Gruppen waren mit von der Partie.