nach oben
12.08.2014

Tiere hautnah erleben im Tierpark Bretten

Sie wollen einen Yak füttern oder einen Damhirsch streicheln? Das raue Fell eines Zebras berühren oder ein Ziegenbaby hüten? Erleben Sie die Tiere hautnah, in "Deutschlands größtem Streichelzoo", der sich in Bretten befindet.

Auf dem sechs Hektar großen Gelände können Sie sich zwischen vielen Tieren frei bewegen und die meisten selbst füttern. Außerdem gibt es eine Bonsaiausstellung mit Verkauf!

Der Tierpark in Bretten hat täglich von 9-18 Uhr geöffnet (1. März - 30. November). Kontakt: 07252 / 7256, www.tierpark-bretten.de.

Leserkommentare (0)