nach oben
09.12.2009

Tödlicher Unfall: 18-Jähriger prallt frontal gegen Baum

CALW/GECHINGEN. Ein 18-jähriger VW-Polo-Fahrer ist am Dienstag um 15.40 Uhr von Calw-Stammheim in Richtung Gechingen unterwegs gewesen und dabei tödlich verunglückt. Er geriet aus unbekannter Ursache in den Grünstreifen, verlor in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum.

Der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Ein Sachverständiger wurde eingeschaltet. Dieser hat inzwischen ermittelt, dass der 18-Jährige, der erst seit sechs Monaten den Führerschein hatte, aufgrund eines Fahrfehlers von der Straße abkam. Ein Fremdverschulden sei auszuschließen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6000 Euro. pol