56027334
 

Tödlicher Unfall: Vom Parkplatz zurückgesetzt und Seniorin angefahren

Kraichtal-Unteröwisheim. Eine 86 Jahre alte Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag gegen 11.30 Uhr auf der Friedrichsstraße in Unteröwisheim tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes übersah ein 61-jähriger Autofahrer die Frau, als er vom Parkplatz einer dortigen Apotheke zurücksetzte.

Trotz sofortiger Versorgung durch einen per Rettungshubeschrauber vor Ort geflogenen Notarzt mit Rettungsteam erlag die Frau noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Das Unfallfahrzeug wurde sichergestellt und abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Friedrichsstraße in Unteröwisheim bis gegen 13.30 Uhr gesperrt.

Zu einer Unstimmigkeit kam es bei der Landung des Helikopters. Ein in der Nähe in einem Wohnwagen lebender Mann wollte mit seinen Hunden den Weg des Rettungshubschraubers kreuzen, wurde aber vom Piloten darauf hingewiesen, dass er das nicht tun solle, so lange sich die Flügel des Rotors noch drehen. Über die Rettung behindernde oder filmende Gaffer liegen laut Polizei ebenfalls keine Angaben vor.