nach oben
Eine hohe Ehrung durch Stefan Wöhr (ganz rechts) erfuhren Richard Wöhr (von links), für 50 Jahre als Notenwart sowie die Gründungsmitglieder Gisela Wöhr, Erwin Maisenbacher und Ursula Schroth. Foto: Eschwey
Eine hohe Ehrung durch Stefan Wöhr (ganz rechts) erfuhren Richard Wöhr (von links), für 50 Jahre als Notenwart sowie die Gründungsmitglieder Gisela Wöhr, Erwin Maisenbacher und Ursula Schroth. Foto: Eschwey
11.11.2015

Trachtengruppe aus Schömberg feiert ihren 60. Geburtstag

Leidenschaft, Engagement und Ehrgeiz waren Garanten für die hervorragende Vereinsarbeit, die für die Trachtengruppe in den vergangenen 60 Jahren geleistet wurde“, lobte Schömbergs Bürgermeister Matthias Leyn bei seiner Laudatio zum Jubiläum im Kurhaus.

Zuvor hatten die Trachtler mit Freunden einen Ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche gefeiert. Geleitet haben den Gottesdienst Pfarrer Johannes Luithle und Pastoralreferent Rupert Balle.

Vorsitzender Stefan Wöhr begrüßte zahlreiche Gäste im Kurhaus.Darunter befreundete Gruppen aus dem Trachtengau Schwarzwald. „Der halbe Trachtengau ist heute hier, das spricht für das Ansehen, das die Schömberger Trachtengruppe im Gau genießt“, betonte der Erste Gau-Vorsitzende Sven Gnirss. Auch sei ohne das Engagement der Stubenmusiker die Musik im Trachtengau kaum aufrecht zu erhalten. Zusammen mit dem Zweiten Vorsitzenden Marcus Frank ehrte er Jürgen Wöhr mit der Ehrennadel in Gold für besondere Verdienste.

„60 Jahre – das ist auch für einen Traditionsverein eine lange und erlebnisreiche Zeit“, sagte Stefan Wöhr bei seinem Rückblick. In diesen Jahren sei es nicht nur um die Bewahrung der heimischen Tracht gegangen. Auch die Elemente Tanz, Musik und Mundart seien bei vielen Aufführungen, Konzerten, Ausstellungen und Empfängen präsentiert worden. Zeugnis dieser Aktivitäten sowie der Pflege der Freundschaften, etwa zum Schweizer Jodlerclub Heimelig, gebe die Chronik in der Festschrift, so Wöhr. Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.