Fashingsumzug Bretten 012.jpg
Am Samstag waren wieder die Narren los - diesmal zogen sie durch die Altstadt in Bretten.

Trotz Kälte: Stimmungsvoller Faschingsumzug in Bretten

Bretten. Bei eisigen Temperaturen und einer winterlichen Kulisse startete am Samstag pünktlich um 11.11 Uhr in der Brettener Kernstadt ein Faschingsumzug. Trotz der Witterung kamen zahlreiche Besucher, Familien und Kinder zum alten Rathaus, um die Proklamation und Ordensverleihung mitzuerleben.

Fashingsumzug Bretten 001.jpg
Bildergalerie

Faschingsumzug durch die Brettener Altstadt

„Die heiße Stimmung der Besucher bringt heute das Eis zum schmelzen" sagte Oberbürgermeister Martin Wolff. Und so war es auch: Die Kinder hatten Spaß an den Süßigkeiten und den bunten Kostümen, die Erwachsenen an dem Programm und der lustigen Gesellschaft.

Der Umzug war leider viel zu schnell vorbei. Doch die Brettener werden gut vertröstet, denn der Faschingsspaß geht weiter: Die Besucher wurden zur Prunksitzung "Brettener Bütt" am Samstagabend eingeladen.