nach oben

Fasching, Narren, Hexen, Guggenmusik

© Foto: Nico Roller
11.02.2018

Umzug des Narrenbunds „Kakadu“: Närrisches Treiben in Bilfingen

Kämpfelbach-Bilfingen. Schlümpfe, Fußballer, Überraschungseier, Bienen samt Imker, gesunde Früchte, weiße Kaninchen, Wikinger, Zauberer, Brunnen- und Schildwach-Hexen liefen beim Umzug des Narrenbunds „Kakadu“ in Bilfingen durch die geschmückten Straßen.

Bildergalerie: Umzug des Narrenbunds "Kakadu" in Bilfingen

Mehr als 40 Gruppen waren dabei, um den unzähligen an den Straßenrändern stehenden Besuchern fast zwei Stunden lang ordentlich einzuheizen. Neben kreativen Kostümen und jeder Menge Süßigkeiten gab es handgemachte Musik. Um die Schwierigkeiten bei der Regierungsbildung in Berlin, den Neubau eines Lebensmitteldiscounters und um die Kämpfelbacher Kommunalpolitik ging es auf den zahlreichen Motivwagen. Während die Schildwachhexen selbst akrobatische Höchstleistungen vollbrachten, animierten die „Bilfinger Giganten“ die Besucher zu Kniebeugen – mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg.