nach oben
Einbrecher haben in Dürrn Ministranten beklaut - während des Gottesdienstes.
Einbrecher haben in Dürrn Ministranten beklaut - während des Gottesdienstes. © Symbolbild: Fuchs
14.04.2014

Unbekannte plündern Sakristei in Dürrn - Handys und Bargeld geklaut

Ölbronn-Dürrn. Du sollst nicht Stehlen – so lautet das siebte der Zehn Gebote. Unbekannte Täter hat dies am Wochenende nicht interessiert. Sie klauten Handys und Bargeld – und das in der Sakristei, während in der Kirche der Gemeindegottesdienst gefeiert wurde.

Wie die Polizei mitteilt, entwendeten die Täter insgesamt vier Handys und einen geringen Bargeldbetrag aus der Sakristei der Sankt-Johannes-Kirche in Dürrn.

Die Polizei tappt noch im Dunkeln: Derzeit liegen keinerlei Hinweise zu den Tätern vor. Mögliche Zeugen können sich beim Polizeiposten in Kieselbronn unter der Telefonnummer (07231) 1542970 melden.