nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild
10.09.2015

Unfall: 50-jährige Fahrerin fliegt betrunken aus der Bahn

Eisingen. Weil sie zu viel Alkohol im Blut hatte und zu schnell unterwegs war, hat eine 50-jährige Mazda-Fahrerin am Donnerstag um 0.50 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Sie war von Eisingen Richtung Stein unterwegs, als sie in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam.

Das Fahrzeug prallte gegen eine Leitplanke und kam wieder auf der Fahrbahn zum Stehen. Weil die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, musste sie eine Blutprobe abgeben. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7000 Euro.