nach oben
10.02.2014

Unfall auf der A8 führt zu zehn Kilometern Stau

Remchingen. Im Baustellenbereich auf A8 kam es am Montagmorgen um kurz vor sieben Uhr erneut zu einem Unfall. Zwischen Karlsbad und Pforzheim-West in Richtung Stuttgart folgten deshalb über zehn Kilometer Rückstau.

Nach ersten Angaben der Polizei waren drei Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt, weshalb die gesamte linke Spur nicht befahren werden konnte. Um kurz nach acht Uhr waren alle Fahrzeuge abgeschleppt.