nach oben
© Tilo Keller
18.11.2016

Unfall auf der B10 bei Niefern – Frau wird schwer verletzt

Niefern-Öschelbronn. Bei einem Autounfall auf der B10 bei Niefern wurde am Freitagabend eine Frau schwer verletzt.

Wie die Polizei mittelte, war die Verletzte gegen 20:30 Uhr als Beifahrerin zusammen mit ihrer Tochter in Richtung Mühlacker unterwegs, als Letztere auf Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-Ost vermutlich zu spät auf den Bremsvorgang des vorausfahrenden Fahrzeugs reagierte. Beim Versuch auszuweichen kam es zu einer Kollision mit einer Ampel. Die schwer verletzte Beifahrerin wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr staute sich rund um die Anschlussstelle Pforzheim-Ost in sämtliche Richtungen. Erst am späten Abend war die Strecke wieder frei. dot