AdobeStock_121231015
 

14.000 Euro Schaden nach Unfall mit Tesla in Königsbach

Königsbach-Stein. Bei einem Unfall mit einem Tesla am Mittwochmorgen in Königsbach ist ein Schaden von rund 14.000 Euro entstanden.

Laut Polizei war der 54-jährige Tesla-Fahrer gegen 7.20 Uhr auf der Durlacher Straße in südlicher Richtung unterwegs. An der Einmündung zur Bahnhofstraße beabsichtigte er, nach links abzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision mit einer 58-jährigen BMW-Fahrerin, die auf der bevorrechtigten Bahnhofstraße unterwegs war. An beiden Autos entstand Sachschaden. Der verunfallte Tesla musste abgeschleppt werden.