nach oben
Verletzt wurde eine junge Frau bei einem Unfall in Neuhausen. © Ketterl
10.12.2010

Unfallverursacher flüchtet - 25-Jährige schwer verletzt

NEUHAUSEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es nach Polizeiangaben am Freitag um 11.15 Uhr zwischen Neuhausen und Schellbronn gekommen, bei dem eine 25-jährige Frau schwer verletzt wurde. Der Unfallverursacher flüchtete.

Bildergalerie: Schwerer Unfall bei Neuhausen

Die Frau war in ihrem Peugeot von Neuhausen in Richtung Schellbronn unterwegs. Im Waldgebiet kam ihr ein blauer Kombi, vermutlich ein Mazda, entgegen, der ein anderes Fahrzeug überholte. Die junge Frau streifte daraufhin den überholenden Pkw am Seitenspiegel und im Bereich der linken Fahrzeugseite und geriet nach rechts auf den schneebedeckten Seitenstreifen. Anschließend kam sie ins Schleudern. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Pkw-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt und in ein Pforzheimer Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Die Verkehrspolizei in Pforzheim, Telefon (07231) 186-1700, sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem blauen Kombi machen können. Weiterhin wird der Fahrer eines vermutlich hellen Fahrzeuges gesucht, der von dem blauen Fahrzeug kurz vor dem Unfall überholt wurde. pol

Leserkommentare (0)