nach oben
06.12.2016

Unklarheit über Unfallhergang zwischen Ersingen und Bilfingen

Kämpfelbach. Das Verkehrskommissariat Pforzheim sucht Zeugen zu einem Unfall, über dessen Hergang sich die Beteiligten uneins sind. Ein 47-jähriger VW-Bus-Fahrer hat laut Polizei am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Fahrt von Ersingen nach Bilfingen einen 35-jährigen Radfahrer überholt.

Der Autofahrer gibt an, der Radfahrer sei nach links in Richtung Fahrbahnmitte gefahren, sodass er die gesamte linke Straßenhälfte für den Überholvorgang benötigt hätte und er dann wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs habe stark abbremsen müssen. Der Radfahrer erklärt, der VW-Führer habe grundlos abgebremst, weshalb er gefallen sei. Beim Sturz hat er sich nicht verletzt, prallte aber gegen das Heck des Busses. Es entstand ein Schaden in Höhe von 800 Euro.

Zeugen wenden sich telefonisch an (0 72 31) 1 86 41 00.