nach oben
01.11.2015

Vaihingerin wird Württembergische Weinkönigin

Vaihingen/Enz (dpa/lsw) - Weinbau- und Önologie-Absolventin Mara Walz aus Vaihingen ist neue Württembergische Weinkönigin. Die 24-Jährige überzeugte die 32-köpfige Jury am Freitagabend in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg), wie der Weinbauverband Württemberg am Samstag mitteilte.

Walz könne bereits auf weinhoheitliche Erfahrung als Vaihinger Weinprinzessin zurückblicken, so der Verband. Weinprinzessinnen an ihrer Seite wurden Anja Gemmrich (24) und Jennifer Glaser (24). Das Trio löst die bisherige Weinkönigin Stefanie Schwarz und Weinprinzessin Annekatrin Gauger ab.

Baden-Württembergs Agrarminister Alexander Bonde (Grüne) gratulierte: «Die drei Weinhoheiten nehmen nun eine herausragende Rolle als Botschafterinnen der württembergischen Weine im In- und Ausland an. Sie werben für hochwertige Spitzenprodukte eines auf Nachhaltigkeit und Qualität ausgerichteten heimischen Weinbaus.»