nach oben
25.02.2014

Vandalen schlagen in Pfinztal gleich fünfmal zu

Pfinztal. Gleich fünfmal schlugen bisher unbekannte Vandalen in Pfinztal in der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag zu. Dabei entstand ein Gesamtschaden von etwa 3500 Euro.

In der Karlsruher Straße/B10 in Berghausen (Ortseingang aus Richtung Karlsruhe), in Wöschbach in der Wesostraße (Ortseingang aus Richtung Berghausen) und in Kleinsteinbach in der Bockstalstraße (Ortseingang aus Richtung Karlsbad) wurden jeweils an einer Infotafel die Scheiben eingeschlagen. Am Bahnhof Söllingen demolierten Unbekannte das Glas einer Werbetafel und an der Bushaltestelle am Bahnhof Kleinsteinbach wurde die Wandverglasung eines Wartehäuschens mutwillig zerstört. Hinweise bitte an den Polizeiposten Pfinztal, Telefon (0721) 4539227.