Symbolfotos Polizei Blaulicht Kriminalitaet Gewalt 10
 

Vermisster 22-Jähriger wieder nach Hirsau zurückgekehrt

Calw-Hirsau. Der seit dem 12. Juni vermisste 22-Jährige aus Calw hat sich am Freitagmittag telefonisch bei einer ihm vertrauten Person gemeldet. Nach einem anschließenden Treffen, konnte der junge Mann wohlbehalten zu seiner Unterkunft zurück gebracht werden.

Der Patient des Zentrums für Psychiatrie im Calwer Stadtteil Hirsau wurde am 28. Mai schon einmal als vermisst gemeldet, kam dann aber schließlich wohlbehalten wieder zurück. Aufgrund seiner Erkrankung war der junge Mann fremd- und eigengefährdend, weshalb die Polizei bei der Suche nach dem Vermissten dringend auf Hinweise zu seinem Aufenthaltsort angewiesen war.