760_0900_119418_AdobeStock_353188588.jpg
Ab Mittwoch müssen nicht nur Mitarbeiter, sondern auch Gäste in der Gastronomie Maske tragen.   Foto: alfa27 - stock.adobe.com (Symbolbild)

Verschärfte Corona-Regeln in der Gastronomie: Das ändert sich bald und das sagen betroffene Betriebe aus der Region

Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) sieht momentan bundesweit keine Möglichkeiten für weitere Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen. Er sprach am Mittwoch von einer zunehmenden Tendenz bei den Corona-Zahlen und verwies auf einer sinkenden Zahl von Landkreisen ohne Fälle sowie eine steigende Zahl sogenannter Hotspots. Die Mehrheit der Deutschen steht hinter dieser Ausrichtung, wie eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov zeigt. 61 Prozent gaben an, das verpflichtende Tragen einer Maske auch etwa auf öffentlichen Plätzen und in Innenstädten als „angemessen“ oder „eher angemessen“ zu empfinden. So weit geht die baden-württembergische Landesregierung nicht, verschärfte aber am Mittwoch die Corona-Regeln:

Was ändert sich wann?

Die Maskenpflicht in Gaststätten wird verschärft. Wer

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?