nach oben
© Symbolbild dpa
29.04.2019

Versuchter Einbruch in Heimsheimer Firmengelände löst Einsatz aus

Heimsheim. Ein bislang unbekannter Täter versuchte am späten Sonntagabend in ein Firmengebäude in der Römerstraße in Heimsheim einzudringen.

Beim Einschlagen einer Fensterscheibe gegen 23.30 Uhr, löste laut Angaben der Polizei sofort ein akustischer und optischer Alarm aus, woraufhin der Täter vermutlich sofort die Flucht ergriff. Bei Untersuchungen der Polizei stellten diese einen Sachschaden von etwa 400 Euro, den der Unbekannte hinterlassen hatte. Die Polizei bittet um Hinweise zur Tat unter Telefon (07041) 96930 an das Polizeirevier Mühlacker.