AdobeStock_283452641_Editorial_Use_Only
Die PZ-Leser zeigen sich in Bezug auf die aktuellen Corona-Maßnahmen alles andere als zufrieden. Sie lassen Ihren Unmut in den Sozialen Medien freien Lauf.   Foto: Aleksei - stock.adobe.com (Symbolbild)

Viel Kritik: So reagieren die PZ-Leser im Netz auf die neue Corona-Verordnung

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Und wieder herrschte große Aufregung in den Sozialen Medien, als am Montag die neuen Corona-Regeln in Kraft getreten sind. Von zahlreichen Fragen bis hin zu tiefer Kritik und Unverständnis, so haben die PZ-Follower im Netz reagiert:

  • Zurückhaltende Zustimmung: "Tolle Idee mit der Schule bloß Herr Kretschmann, man sollte auch die Hausaufgaben auf ihrer Seite machen und die Voraussetzungen schaffen", fordert etwa ein Leser unter einem Facebook-Post. Er ist offensichtlich nicht zu hundert Prozent zufrieden mit der aktuellen Situation. 
  • Viele Fragen: "Hab [es] jetzt nicht verstanden: Darf man die Familie trotzdem noch besuchen oder nicht", ist sich

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?