nach oben
Tiefgängige Jazz-Rhythmen für das Publikum boten die Sängerinnen der „Vocal Fays“ beim Benefizkonzert in Wilferdingen. Foto: Zachmann
Tiefgängige Jazz-Rhythmen für das Publikum boten die Sängerinnen der „Vocal Fays“ beim Benefizkonzert in Wilferdingen. Foto: Zachmann
09.10.2015

„Vocal Fays“ berühren mit modernen Gospels und Jazz

Jede Menge Gutes tun konnten die Besucher des Benefizkonzerts der „Vocal Fays“ in der Wilferdinger Christuskirche zugunsten der Diakoniestation Remchingen: Gutes für sich selbst, indem sie die musikalische Reise durch moderne Gospels und tiefgängig-lebendige Jazz- und Popmusik einfach nur genießen konnten.

Gutes für die Sängerinnen aus der Region, begleitet von Michael Koller am Klavier und Hans-Christian Mössinger am Cajon, indem die Zuschauer immer wieder durch Klatschen und Mitsingen ihre Begeisterung zum Ausdruck brachten. Und Gutes für die diakonische Kranken- und Altenpflege in Remchingen, indem sie diese Einrichtung mit einer Spende von fast 2 000 Euro unterstützten. Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.