nach oben
© Symbolbild: Seibel
12.06.2018

Vorfahrt missachtet: Ausweichmanöver endet mit Zusammenstoß mit Linienbus

Eisingen. Eigentlich wollte er nur einen Auffahrunfall vermeiden, doch am Ende prallte er gegen einen stehenden Bus. Weil ein Autofahrer, der von der Mittleren Waldparkstraße nach rechts auf die L621 in Richtung Pforzheim abbiegen wollte, die Vorfahrt missachtete, musste ein weiterer Autofahrer auf der L621 am Montag um 18.10 Uhr nach links ausweichen, um einen Auffahrunfall zu vermeiden.

Dort traf er allerdings auf einen stehenden Linienbus. Der Aufprall war jedoch nicht so schlimm, dass es bei den Beteiligten zu V erletzungen gekommen wäre. Über die Schadenshöhe liegen keine Informationen vor.