nach oben
15.09.2016

Warnung vor Werbe-Anrufen in Schömberg

Schömberg. Vor unseriösen Werbeanrufen warnt die Schömberger Verwaltung die Firmen der Gemeinde – und auch in anderen Kommunen scheinen die dubiosen Werber aktiv zu sein. Dabei geben sich die Anrufer einen sozialen Anstrich: Bei mindestens drei Firmen in Schömberg haben sie sich gemeldet, um Sponsoringbeträge für die Schömberger Kindergärten zu bekommen.

„Diese Anrufe sind von uns als Träger der Einrichtung nicht autorisiert“, betont Hauptamtsleiterin Evelyn Förster. Sie warnt die örtlichen Unternehmer davor, Sponsoringzusagen zu machen. Wer eine Spende an die Kindergärten machen wolle, solle dies direkt über die Gemeinde tun – ohne dass ein anderes Unternehmen Geld daran verdiene. Dann erhalte man außerdem eine Spendenbescheinigung.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.