nach oben
08.09.2017

Weinwandertag mit Kelterns Bürgermeister

Enzkreis. Anlässlich der Wahl der Kelterner Weinkönigin und im Rahmen der Aktion „Gläserne Produktion“ findet am Sonntag, 10. September, der alljährliche Kelterner Weinwandertag statt. Auftakt ist um 11 Uhr zur ersten Wanderung mit Bürgermeister Steffen Bochinger und der neuen Weinkönigin. Begonnen wird an der Kelter in Ellmendingen.

Die Strecke führt durch die Reblandschaft bis nach Dietlingen. Auf dem Weg befinden sich elf Verpflegungsstände von Weingütern und Direktvermarktern aus der Gemeinde, an denen heimische Weine und verschiedene regionale Spezialitäten zur Verkostung angeboten werden. Wem der Weg auf die Weinberghöhen zu beschwerlich ist oder wer die Wanderstrecke abkürzen will, kann an den Bushaltestellen zwischen Ortsmitte Dietlingen und Ortseingang Ellmendingen einen Pendelbus nutzen, der zehn der elf Stationen anfährt. Es wird empfohlen, bereits ab Pforzheim mit dem Bus anzureisen, da der Pendelbus dann im Ticket enthalten ist.