760_0900_141193_AdobeStock_357608345.jpg
Oft vergehen Jahre, bevor sich Betroffene, die unter Partnerinnen, Partnern oder Angehörigen leiden, Hilfe suchen.   Foto: Tiko/stock.adobe.com (Symbolbild)

Wenn Männer Opfer werden: Was Betroffene von häuslicher Gewalt tun können

Enzkreis. Es sind Männer aus dem Enzkreis, aber auch mitunter weit darüber hinaus, die Hilfe bei Tanja Göldner suchen. Männer wie jener, der mit über 40 noch zu Hause wohnt, ohne Job, der noch nie eine Partnerin hatte, weil keine seiner Mutter gut genug ist. Seiner Mutter, die ihn seit seiner Kindheit abends in seinem Zimmer einschließt. Die streng darüber wacht, was er tut und ihm das meiste ohnehin verbietet. Sie hält ihn klein, dominiert ihn.

Oder Männer wie jener, der mit seinem Partner jahrelang eine harmonische

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?